Farbmäuse abzugeben

-->
Farbmäuse abzugeben

Eine Familie für Miki gesucht
Nach viel Freude an mehreren Generationen von Farbmäusen möchten wir nun keine weiteren mehr nachkaufen. Leider ist jetzt die letzte Freundin unserer Micki verstorben, die nun allein in ihrer Mäusevilla lebt.
Micki ist eine ältere Mäusedame (eineinhalb Jahre alt), sehr fit und lebt voraussichtlich noch ein paar Monate. Damit sie ihren letzten Lebensabschnitt nicht einsam verbringen muss (Mäuse lieben Gesellschaft sehr), suchen wir einen guten Platz mit anderen Mäuschen für sie. Alternativ würden wir auch zwei jüngere weibliche Mäuse für die Zeit in Pflege nehmen.
Wenn sich jemand Farbmäuse zulegen möchte, können wir das sehr großzügige Mäusehaus (für 4-6 Tiere, eventuell auch mehr) samt Zubehör auch günstig abgeben und Micki könnte ihre noch verbleibende Lebenszeit mit einer neuen Familie verbringen. Das Nagarium hat 3 Ebenen und eine Streuwanne zum Wühlen, was Mäuse von Natur aus sehr gerne machen. Auch Spielzeug wie z.B. Laufräder nehmen sie sehr gerne an.
Farbmäuse sind sehr pflegeleicht, weibliche Tiere riechen so gut wie gar nicht, wenn der Käfig regelmäßig gereinigt und das Streu gewechselt wird (alle 10-14 Tage) und können deshalb auch im Wohnzimmer gehalten werden. Für kleinere Kinder, die sie natürlich gerne streicheln würden, sind sie nur bedingt geeignet. Mäuse sind Beobachtungstiere und es macht viel Spaß, ihnen beim Fressen und Herumtollen zuzuschauen. Auf die Hand genommen werden (wie auf dem Bild oben) sollten sie nur ausnahmsweise, das mögen nur wenige Exemplare, die meisten fühlen sie sich dabei nicht wohl.
Solltest du die Möglichkeit haben, unserer Maus zu helfen bzw. bei Interesse an Mäusen als eigene Haustiere, bitte Mail an mia.praderpacher@gmail.com oder Tel. 3355338881.