Ares

-->
Ares

ist unser Herzensbrecher den man anfangs, mit etwas Geduld begegnen muss, um sich seine Zuneigung zu erarbeiten. Dies macht sich aber bezahlt und sobald man diese „Nuss“ geknackt hat ist Ares ein sehr Lieber der auch schon wunderbar an der Leine gehen kann und sich dabei auch nicht von anderen Hunden aus der Ruhe bringen lässt. Unser Rüde ist bereits kastriert und braucht hundeerfahrene Besitzer, da er gezielt gefördert werden muss. Der zukünftige Besitzer sollte für Ares einen geeigneten und wenn möglich großen Außenbereich haben, denn er fühlt sich am wohlsten, wenn er sich nicht eingesperrt fühlt. Wir begleiten euch gerne in die Kennenlernphase mit Ares um euch mit Tipps und Tricks zur Seite zu stehen.