Emma

-->
Emma

Weibchen, sterilisiert, geboren 2017

Emma hat ihre ersten Lebensjahre mit vielen anderen Katzen verbracht. So ganz prickelnd hat sie das nicht gefunden. Sie hat sich lieber von Trubel zurückgezogen. So ist es immer noch. Deswegen vermittelt sie einen eher schüchternen Eindruck. Das ist aber nur eine Frage der Zeit. Bei den Menschen, bei denen Emma Einzelprinzessin sein darf, wird sich das rasch geben. Wenn man ihr die Zeit zum Eingewöhnen lässt.

Emma ist das Leben in einer Wohnung gewöhnt – Freigang ist also nicht notwendig. Für Emma zählt die Zuneigung ihrer Menschen. Bei denen möchte sie sein.